Carpe Vita

Carpe Vita

Überblick Schiff

Oberdeckkabinen
WIFI
Nitrox inkludiert

Tauchererlebnis

Großfisch
Makro
Korallen
Fortgeschritten

Die Carpe Vita ist das 38 Meter lange, luxuriöse Schwesterschiff der Carpe Diem und verfügt über 10 Kabinen für 20 Tauchgäste, aufgeteilt auf 3 Decks.
Das Schiff fährt seit 2011 die schönsten Tauchplätze auf den Malediven an. 7-tägige und auch 10-tägige Tauchkreuzfahrten werden durchgeführt, die unvergessliche Urlaubserinnerungen bringen.

Kabinen

  • 10 Kabinen mit Platz für 20 Gäste
  • 2 Suiten am Oberdeck: sehr geräumig mit King Size Bett (kann in 2 Einzelbetten getrennt werden), Badezimmer mit 2 Waschbecken, Fensterfront für einen wunderbaren Blick auf die maledivische Inselwelt
  • 2 Superior-Kabinen am Hauptdeck: sehr geräumig mit King Size Bett ausgestattet (kann in 2 Einzelbetten getrennt werden)
    Fensterfront für einen wunderbaren Blick auf die maledivische Inselwelt
  • 6 Standard-Kabinen am Unterdeck: mit Queen-Size- & Einzelbett ausgestattet, anstelle der Fensterfront verfügen die Standard-Kabinen über Bullaugen


    Jede Suite & Kabine ist mit eigenem Bad (inkl. Dusche & WC), individuell regulierbarer Klimaanlage, Safe, Flachbildschirm, Kleiderschrank, Frisierkommode, Adapter, Handtücher, extra Strandhandtuch zum Tauchen oder Sonnenbaden ausgestattet.

Ausstattung & Annehmlichkeiten

  • Restaurant & Bar
     am Oberdeck, klimatisiert
  • Kulinarik
     feine Küche, Mahlzeiten in Buffetform; Snacks zwischen den Tauchgängen; Wasser, Kaffee und Tee stehen rund um die Uhr zur Verfügung.
  • Lounge-Area
    Diese befindet sich auf dem Hauptdeck und ist teilweise Outdoor, teilweise Indoor.
    Der Indoor-Bereich auf dem Hauptdeck und ist klimatisiert. Hier werden die Briefings vor den Tauchgängen abgehalten, Wasser/Kaffee/Tee angeboten und das Buffett serviert. Er ist weiters mit Flachbildfernseher,  hauseigenem Soundsystem, einer Bibliothek sowie einer gemütlichen Sitzecke und Steckdosen ausgestattet.
  • Sonnendeck
    Vom Essbereich gelangt man über eine Treppe zum geräumigen, teilweise beschatteten Sonnendeck, das über Sitzgelegenheiten, Sonnenliegen und sogar einen Whirlpool verfügt. Der perfekte Ort für ein Sonnenbad oder einfach nur zum Entspannen.
  • Bordsprache: Englisch
  • WiFi Pakete zu 3GB oder 5GB am Schiff erhältlich

Zahlungsarten an Bord

  • Bargeld: Euro oder USD Dollar
  • Kreditkarten: Master Card, Visa, American Express

Technische Daten

  • Baujahr: 2011
  • Länge: 38 Meter / Breite: 10 Meter
  • Motor: Doosan Daewoo Marine Diesel, 800 PS
  • Stromversorgung: 3 Generatoren, 220 Volt, 24 Stunden verfügbar
  • Wasserversorgung: 10.000 l an Bord, Salzwasseraufbereitungsanlage
  • Nautische Ausrüstung & Kommunikation: GPS, Lot, VHF Radio, Internet, GSM
  • Sicherheitsausstattung: DAN Notfallkoffer, Sauerstoff, Feuerlöscher, Rettungswesten, GPS am Dhoni

Routing und Verfügbarkeit

Die Carpe Vita fährt die schönsten & bekanntesten Routen der maledivischen Inselwelt an.
Detaillierte Informationen über die Routings können gerne jederzeit über office@maldivesandmore.com angefragt werden.

Anbei einige Routing-Beispiele der Carpe Vita

  • Classical Routing I (7 Nächte)
    North Malé Atoll – Rasdhoo Atoll – Ari Atoll – Vaavu Atoll – South Malé Atoll
  • Classical Routing I (10 Nächte)
    North Malé Atoll – Lhaviyani Atoll – Noonu Atoll – Raa Atoll – Baa Atoll – Rasdhoo Atoll – Ari Atoll – South Malé Atoll
  • Classical Routing II (7 Nächte)
    North Malé Atoll – Ari Atoll – Meemu Atoll – Vaavu Atoll – South Malé Atoll
  • Classical Routing II (10 Nächte)
    North Malé  Atoll – Rasdhoo Atoll  – Ari Atoll – Meemu Atoll – Vaavu Atoll – South Malé Atoll
  • South Shark Itinerary (10/11/14 Nächte)
    North Malé Atoll – South Malé  Atoll – (South Ari Atoll) – Vaavu Atoll – Meemu Atoll – Thaa Atoll – Laamu Atoll – Huvadhoo Atoll – Fuvahmulah – Gan
  • South Shark Itinerary II (10 Nächte)
    North Malé Atoll – South Malé Atoll – South Ari Atoll – Vaavu Atoll – Meemu Atoll – Thaa Atoll – Laamu Atoll – Huvadhoo Atoll
  • Far North Explorartion (11/14 Nächte)
    North Malé Atoll – Lhaviyani Atoll – Noonu Atoll – Shaviyani Atoll – Haal Alif – Shaviyani Atoll – Raa Atoll – Baa Atoll – Ari Atoll – 
    (Vaavu Atoll – South Malé Atoll)
  • Manta Trip I (7 Nächte)
    North Malé Atoll – South Malé Atoll – Vaavu Atoll – Ari Atoll – Rasdhoo Atoll – Baa Atoll
  • Whale Sharks by Night (7 Nächte)
    North Malé Atoll – South Malé Atoll – Vaavu Atoll – Meemu Atoll – Thaa Atoll – Laamu Atoll
  • Deep South (7 Nächte)
    Huvadhoo Atoll – Fuvahmulah – Addu Atoll