Papua Paradies Eco Resort

Papua Paradise Eco Resort

Überblick Resort

Wasserbungalows
Hausriff
SPA / Wellness

Tauchererlebnis

Großfisch
Makro
Korallen
Hausriff

Das Papua Paradise Eco Resort wurde an der Küste der idyllischen, tropischen Insel Birie erbaut und ist von einer exotischen, spektakulären Flora & Fauna umgeben. Die umliegenden einzigartigen und unberührten Riffe zählen zu den beeindruckendsten dieser Welt.

Das im traditionellen Stil erbaute Resort liegt im Herzen von Raja Ampat und bietet einen außergewöhnlich hohen Service und Komfort, der es zu einem unvergesslichen Urlaub für sowohl Taucher, Schnorchler als auch Vogelbeobachter & Naturliebhaber macht.

Das Papua Paradise Eco Resort ist der perfekte Rückzugsort.

Das Resort bietet einfache, aber komfortable auf Stelzen gebaute Wasser-Bungalows sowie das einzige Luxus-Spa in Raja Ampat.

UNTERKUNFT

  • 16 Superior Water-Bungalows

    Die geräumigen, traditionell gebauten Bungalows sind aus nachhaltigen Materialien gebaut und sorgen dadurch für natürliche Belüftung und Schatten.

    Sie sind mit eigenem Badezimmer mit Frischwasserdusche, Safe, Ventilator, Moskitonetz sowie Schreibtisch mit Meerblick ausgestattet.

    Auf den gemütlichen Sonnenliegen & Hängematten der geräumigen Veranden lässt sich perfekt der Blick auf das türkisfarbene Hausriff und den Pazifischen Ozean genießen.

  • 10 Deluxe Water-Bungalows

    Die elegant gestalteten Bungalows mit traditionellem Charme sind aus natürlichen Materialen gebaut und dank der Bauweise luftig und geräumig.

    Wie die Superior Bungalow verfügen sie über ein eigenes Badezimmer mit Frischwasserdusche, Safe, Ventilator, Moskitonetz, Schreibtisch mit Meerblick und zusätzlich einer gemütlichen Relax-Ecke mit Sofas.

    Die zweistufige, geräumige Veranda verfügt über gemütliche Tagesbetten und Sonnenliegen zum Relaxen sowie zum Genießen des atemberaubenden Sonnenuntergangs.

ANNEHMLICHKEITEN

  • Sunset Restaurant & Bar

    Die Gäste des Papua Paradise Resorts dürfen sich auf eine Vielzahl unterschiedlichster europäischer & indonesischer Speisen freuen, die in Buffett-Form serviert werden.

    Lokale Produkte wie Bananen, Jackfrucht, Maniok, sowie verschiedene Gemüsesorten werden von Dörfern der umliegenden Inseln gekauft. Viele Gemüse- & Obstsorten stammen sogar aus dem eigenen Gemüsegarten des Resorts.

    Spezialitäten wie Joghurt, Kuchen, Brote & Pasta sind hausgemacht und frisch zubereitet. Die Küche des Resorts scheut keinerlei Mühen ihren Gästen die höchste Qualität an Speisen & Service zu bieten.

  • Spa in Paradise
    bis auf weiteres geschlossen – „In-Room Spa Service“ auf Anfrage

  • Gangga Divers Diving Center

AKTIVITÄTEN

  • Tauchen
  • Schnorcheln
  • Kayakfaren
  • Vogelbeobachtung
  • Dorftouren und Mangroven-Fahrten
  • Tagestouren zu den Fam Islands

    Eine Inselgruppe etwa 90 Min. vom Papua Paradise Resort entfernt. Laut Meeresbiologen gibt nirgendwo auf der Welt so gesunde & blühende Riffe wie hier. Mit dem Boot werden während dieser Tour die besten Tauch- oder Schnorchelplätze angefahren.

ANREISE

  • Das Resort liegt auf der nordöstlichen Halbinsel der Insel Birie und ist etwa eine 2-stündige Bootsfahrt vom Hafen Sorong entfernt.
  • Marina Sorong – Resort
    Abfahrtszeit des Bootes ist 14:00 Uhr. Bei einer morgendlichen Ankunft werden die Gäste in eine komfortable Partnerhotel-Lobby gebracht, wo ein kostenloses Frühstücksbuffet und/oder Mittagessen angeboten wird.
  • Resort – Marina Sorong
    Abfahrtszeit des Bootes ist gegen 07:00 Uhr. Der früheste mögliche Abflug von Sorong ist um 10:30 Uhr. Bei planmäßigen Abflugszeit vor 10:30 Uhr werden die Gäste bereits einen Tag vorab nach Sorong gebracht
  • Tägliche An- &  Abreise möglich

Mit über 1.300 Fischarten und 540 Korallenarten gilt Raja Ampat mit seiner großartigen Biodiversität als das reichste Korallenriff-Ökosystem der Welt.

Raja Ampat ist ein Paradies für Taucher und der perfekte Ort, um Mantarochen, Haien und unzähligen Fischschwärmen zu begegnen.
Weiters sind in diesem Gebiet Seepferdchen, Seenadeln, Schildkröten, Tintenfische, Mandarinfische, und eine große Anzahl an Makrolebewesen beheimatet. Riffhänge mit einigen der größten Korallenarten der Welt gilt es hier ebenfalls zu erkunden und mit etwas Glück begegnet man sogar Wobbegongs.

  • Gangga Divers Diving Center

    Das Diving Center ist eines der wenigen 5-Sterne-Tauchzentren in Raja Ampat, arbeitet nach den besten Standards und bietet persönlichen Service und professionell ausgebildete Tauchguides. Kostenfreies WIFI steht in der Dive Center Lounge zur Verfügung.

  • Tauchplätze

    Etwa 30 verschiedene Tauchplätze können im Umkreis von ca. 10 km im kristallklaren Wasser betaucht werden.

    Die Tauchplätze werden mit einem der 10 Fieberglas-Boote in den unterschiedlichsten Größen angefahren. In der Nähe des Resorts befindet sich eine Manta-Putzstation und das Wrack P47 – ein abgeschossener Bomber aus dem 2. Weltkrieg.

  • Tauchgänge

    Bis zu 4 Tauchgänge pro Tag werden im Diving Center angeboten. Zwei morgens  zwischen 7:45 und 08:00 Uhr, einer nachmittags um 14:30 Uhr und eine abends bzw. nachts (Dämmerungstauchgänge oder Nachttauchgänge).
    Maximal 4 Taucher werden von 1 Guide begleitet.

  • Ausstattung
    Das Diving Center ist mit folgender Ausrüstung ausgestattet:

    • Bibliothek mit einer Auswahl an Meeresbüchern
    • Gerätekisten, Waschwannen und Trocknungseinrichtungen für Tauchausrüstung
    • verschlossener Lagerraum für Tauchausrüstung
    • 8-, 12- und 15-Liter-Alum Tanks mit INT- und DIN-Anschlüssen
    • Nitrox (~32%) ist für Nitrox-zertifizierte Taucher kostenfrei
    • klimatisierter Kameraraum