Sam’s Tours

Tauchererlebnis

Großfisch
Makro
Wracktauchen
Korallen

Tauchbasis auf Palau mit vielfältigen Tauch- und Naturabenteuern

Sam’s Tours wurde 1990 gegründet und ist mittlerweile Palaus führendes Tauch- und Öko-Abenteuer-Unternehmen. Der professioneller Service und die hervorragende Kundenbetreuung haben das 5-Sterne PADI Tauchcenter bereits zu einigen Auszeichnungen verholfen. Ob Tauchfahrten für alle Levels oder Programme für Nichttaucher, die Einblicke über Palaus Geschichte, Kultur und Artenvielfalt ermöglichen – mit Sam’s Tours könnt ihr den perfekten Traumurlaub genießen.

Tauchbasis

  • Diese befindet sich auf einem großzügig angelegten Gelände mit einer hervorragenden Infrastruktur neben dem privaten Yachthafen von Palau
  • Hier auch auch der Anbieter von Kayaktouren, Planet Blue Kayak Tours, sowie die Firma Oceanwonders, die Unterwasser-Foto- und –Videoservices anbietet
  • Bottom Time Bar & Grill: beliebter Treffpunkt zu Sonnenuntergang und am Abend

Weitere Aktivitäten

  • Rock Islands Tour: spannender Tag voll mit Sightseeing, Schnorcheln und dem Erkunden ganz bezaubernder Inseln von Palau
    Schnorcheln an intakten, mit prallem Leben gefüllten Korallenriffen, Besuch des berühmten Jellyfish Lake (Quallen‐See), Wanderung durch die Regenwälder, Entspannen am weißen Sandstrand ‐ hier ist für jeden etwas dabei! Gelegenheiten für tolle Fotos und Pausen am Strand an so legendären Plätzen wie Big Drop-Off, German Channel, Milky Way, Risong Bay, Yap Stone Money, WWII Zero Fighter Plane
  • Kayak Tour: vielfältige Kajaktouren, die zu den spektakulären, unberührten Korallengärten, Kindergärten der Riff-Fische, versteckten Lagunen, Grotten, Tunneln aus Kalkstein, Stätten aus dem II. Weltkrieg, alten Dörfern und atemberaubenden tropischen Stränden Palaus führen.
    Einheimische Führer, die von Biologen von Weltklasse ausgebildet wurden; sanfter Mix aus Paddeln, Schnorcheln, Vogelbeobachtung, Abenteuer, Zeit am Strand und viel Spaß! Paddel-Erfahrung ist nicht notwendig;
    Speedboot-Shuttles von und zu den Rock Islands sorgen für ein erholsames Erlebnis.
    Risong Bay Tour: Kindergarten der Haie und tropische inneren Lagunen
    Nikko Bay Tour: für Abenteurer jeden Alters
    Lonk Lake Tour: angenehme Fahrt durch den Mangrovenwald
    Tarzan Tour: Action-gefüllter Tag
    Ulong Island Tour: wunderschönen alte Felsmalereien zu entdecken
  • Landtouren: atemberaubende Abenteuertouren mit Stopps beim Ngardmau Wasserfall, bei alten Stein-Monolithen, im traditionellen palauischen Dorf Melekeok Bai u.v.m.
    Die erfahrenen Reiseführer aus Palau teilen mit euch ihr umfangreiches Wissen aus der Kultur und Geschichte Palaus.
    Ngardmau Wasserfall Tour: Der Ngardmau Wasserfall ist der größte und schönste Wasserfall in Palau; Highlights: landschaftlich schöne und atemberaubende Aussichten auf der Fahrt zum Wasserfall, alte Brunnen, Pflanzen, die in der traditionellen Medizin verwendet werden, alte palauische Geschichten über den Wasserfall
    Babeldaob Land Tour: hervorragende Möglichkeit, die „andere Seite von Palau“ zu sehen: Relikte aus dem II. Weltkrieg und antike Stätten, Besuch der Hauptstadt und eines Bais (traditionelles Versammlungshaus), Mittagessen an einem Steinmonolithen, Erzählungen aus Palaus Vergangenheit und Gegenwart

Angebot Sam’s Tours

  • Ganzjährig einzigartige Taucherlebnisse: Ganztagestouren mit 2 Tauchgängen und Mittagessen auf einer der unberührten Inseln der Rock Islands
  • Bei Buchung Tauchpaket: Schnorchelstopp beim legendären Jellyfish Lake kostenlos enthalten
  • Für den späten Nachmittag (nach Rückkehr) kann man einen dritten Tauchgang zu einem der näher gelegenen Tauchplätze buchen; oder man springt mit einer neuen Flaschenfüllung an „Sam’s Macro Wall“direkt vor der Basis ins Wasser und begibt sich auf die Suche nach den kunterbunten Mandarin-Fischen (kostenloser Tauchgang)
  • Tauchplätze: mehr Infos auf www.samstours.com/palau-diving/dive-sites
  • Transfers: von und zum Hotel
  • Tauchkurse in allen Kategorien
  • Tauchshop

Einzigartige Tauchexpeditionen

  • „Vollmondexpedition“: exklusive Expeditionen, die um die Mondphasen und Tiden herum geplant sind; besonders für erfahrene Taucher, die auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind oder Palau bereits öfters besucht haben, geeignet
    Programm: jeweils 3 Tauchgänge an 6 Tagen an den bekanntesten Tauchplätzen in Palau
    Von 6 Tagen verbringt man 3 Tage auf Peleliu, wo man das Zusammentreffen von Abertausenden der Roten Schnapper (Lutjanus Bohar) beobachten kann. Dieses Spektakel zieht größere Raubfische, wie graue Riffhaie (Carcharhinus Amblyrhynchos) und die heimischen Bullenhaie (Carchahinus Leucas) an, die auf der Suche nach einer schnellen Mahlzeit sind.
  • „Neumondexpedition“: in dieser Mondphase Möglichkeit, Tausende von Büffelkopf-Papageienfischenzu beobachten, die sich für nur wenige Stunden am Tag zum Laichen zusammenfinden; zusätzlich auch weitere Massenlaich-Events: Lauchen der Halfterfische (Zanclus Cornutus), Gelbklingen-Nasendoktorfische (Naso Lituratus), Segelflossen-Schnapper (Symphorichthys Spilurus) sowie diverser Barsch-Arten