Teluk Karang

Teluk Karang

Überblick Resort

SPA / Wellness
SPA / Wellness
Hausriff
Pool

Tauchererlebnis

Großfisch
Makro
Hausrifftauchen
Korallen

Das Teluk Karang ist sehr familiär und eine richtige kleine Oase. Es liegt am nördlichen Ortsende von Penuktukansehr ruhig direkt am Meer und in einen Palmenwald eingebettet. Ein kleines Urlaubsparadies mit viel Flair und Liebe zum Detail sowie einem großartigen Geheimtipp zum Tauchen und Schnorcheln. Vor der Tür.

Unterkunft

  • 7 Bungalows: großzügig dimensioniert; drei Einzelbungalows und zwei Zwillings-Bungalows (über eine Dach­konstruktion verbunden, ansonsten völlig getrennt und die Terrassen gegenseitig nicht einsehbar)
    Alle Bungalows mit großer Terrasse und sichtgeschützter „Kuschelwiese“, Sitzbereiche, die den Blick aufs Meer gestatten
    Ausstattung Zimmer: Klimaanlage, Ventilator, Moskitonetzen an den Betten
    Internetzugang: kostenfrei und im gesamten Resort verfügbar
    Badezimmer: ca. 15 m2 groß, halboffene, extravaganter Dusch­bereich (mit Rainshower und separater Hand­brause) als Highlight, vollkommen sichtgeschützt und überdacht, aber dennoch mit freiem Blick auf die umgebenden Palmen
  • 2 Pool-Villen Nala und Damayanti: eigene, weitgehend abge­schlossene Erlebniswelt, Oase der Ruhe und Erholung, ideal für Honeymooner, Familien oder zwei befreundete Paare, die die Exklusivität eines privaten Refugiums zu schätzen wissen; im Zentrum des tropisch bepflanzten Chedi-Gartens, der sich im hinteren Teil der Anlage befindet
    Jeweils für zwei Personen ausgelegt, sehr komfortabel ausgestattet; gemeinsame Dachkonstruktion, rechtwinklig zueinander angeordnet; großer überdachter Terrassenbereich, integrierter Jumbo-Jacuzzi und daran angeschlosse­ner 10 m x 5 m großer, privater Pool 
  • Villa Kunti: neu und ein Paradies für Paare! verschwiegene Luxuslaube mit kurzen Wegen zum Restaurant, zum Spa oder zur Tauchbasis des Resorts; eingebettet in einen farbenprächtig bepflanzten Garten; privater, in die Terrasse integrierter Süßwasserpool (3 x 5 m), Wohnkomfort auf hohem Niveau, ein aus edlen Materialien ausgestattetes Badezimmer mit Regenwalddusche und speziellen Lichteffekten  

Annehmlichkeiten

  • Restaurant Karang Indah: offen gestaltet und direkt am Meer gelegen; Frühstück in Buffetform, reichhaltiges Speiseangebot und Special Dinners
  • Poolcafe Segara: Die Tauchbasis und ein großer, erhöht angelegter Süßwasserpool bilden zusammen mit dem Poolcafe die direkte Beachfront mit herrlichem Meerblick
  • Wellness-Oase Rama & Sita: im ruhigen, hinteren Teil der Anlage;  verschiedenste Anwendungen, neben klassischen und speziellen Massagen auch verschiedenste Bäder und Kombipakete

Das Resort liegt direkt vor Angels Canyon, eines der schönsten Riffs an der Nordküste von Bali, das immer noch als Geheimtipp gilt. Neben dem Hausriff werden noch viele schöne, weitgehend unbekannte, Tauchplätze in der Nähe angefahren. Die Korallenriffe um Penuktukan gehören zu den schönsten Unterwasserlandschaften der Insel. Critter wie Schaukelfische, Geistermuränen oder Pygmäenseepferdchen sowie kleine farbenprächtige Nacktschnecken werdet ihr nicht verpassen. Mit etwas Glück stehen auch Begegnungen mit Schildkröten, Riffhaien, Mondfischen oder Mantas bevor. Neue Taucherlebnisse sind also garantiert! 

  • Hausriff: Das Gebiet um Teluk Karang wurde vor längerer Zeit als Unterwasser-Naturschutzgebiet ausgewiesen und ist damit für jegliche Befischung tabu; erste, großflächig mit Korallen bewachsenen Spalten, Abhänge und Blöcke beginnen bereits wenige Meter vom Taucher­einstieg entfernt
  • Tauchbasis: moderne, verlässliche Ausrüstung, hochwertiges Leih­-Equipment, überdachte Umkleidebereiche; aufmerksamer Service der Karang Divers; neues GFK-Boot, das die Gäste zu den Tauch- und Schnorchelplätzen bringt
  • Anfänger: im Pool integriertes, 3 m tiefes Tauchbecken; Tauchkurse